Umweltministerkonferenz zum Thema Wasserrahmenrichtlinie

Der euro­päische Wasser­schutz soll so stark bleiben, wie er ist!

Das haben die Minister*innen am Wochen­ende einstimmig beschlossen.

Unmittelbar vor der Zitter-Abstimmung hatte der BUND Bundesministerin Svenja Schulze die ersten über 36.000 Unter­schriften zur Kampagne „Rette unser Wasser!“ über­geben. Auch Stimmen aus unserem Verein waren dabei. Mit diesem riesigen Stapel Unterschriften unter dem Arm und ordentlich Rücken­wind konnte Schulze in die Gespräche mit ihren Landes­minister*innen gehen.

Das hat gewirkt!

Weiterlesen

Bündnis gegen Aufweichung der Wasserrahmenrichtlinie

Umweltverbände engagieren sich gemeinsam für gutes Wasser

Berlin, 31.05.2018 – Knapp 92 Prozent der deutschen Oberflächengewässer verfehlen derzeit die ökologischen Vorgaben der EU-Wasserrahmenrichtlinie, denn die typische Vielfalt von Tieren und Pflanzen fehlt oder ist verändert. Europaweit festgelegte Grenzwerte für besonders giftige und schlecht abbaubare Chemikalien werden zudem in praktisch allen Gewässern überschritten.

Weiterlesen

EU-Kommission geht neue Wege den Aal vorm Aussterben zu bewahren und die Aal-Verordnung mehr mit Inhalten durch öffentliche Beteiligung zu untersetzen. Anfang 2019 werden dann Maßnahmen festgelegt.

Vereinsvorsitzender des AV-Rothenstein e. V. lieferte dem DAFV wesentliche Fakten und Inhalte zur „Stellungnahme Deutscher Angelfischerverband (DAFV) / Evaluation of the Eel Regulation“.

Die Plattform der Kommission mit der Stellungnahme ist unter diesem Link zu erreichen:

http://ec.europa.eu/info/law/better-regulation/initiatives/ares-2018-1986447/feedback/F11545_de

 

Grundschule Rothenstein interessiert sich für die Saale

Grundschule Rothenstein interessiert sich für die Saale

Gut vorbereitet durch die Referendarin Frau Dreischerf führte ein Wandertag am 12. September 2017 die 4. Klasse an die Saale in Schöps. Die Lehrerin hatte für die Schüler ein umfangreiches Exkursionsheft mit Fragen zur Saale und dem Anglerverein vorbereitet. Der Vorsitzende und Vereinsmitglied Kay Bocker nahmen die Kinder an der Lachebrücke in Jägersdorf in Empfang. Dort wurden Fragen der Schüler beantwortet und Fakten zu den Themen vermittelt.

Weiterlesen

Nicht vergessen: Abangeln am 30.9.

Zur Erinnerung an alle Vereinsmitglieder: Am Samstag 30.9. findet das Abangeln in Schöps am Sportplatz statt! Zum Ablauf:

Wir treffen uns früh (genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben) zum Angeln. Später wird Gerhard noch ein paar Worte/Info’s an uns richten. Dank Enrico Schumacher, jener welcher ein Lamm sponsert, wird für das leibliche Wohl gesorgt sein. Den Nachmittag/Abend können wir dann im gemütlichen Beisammensein ausklingen lassen.

Komm vorbei! 🙂

Leseempfehlung zur Wasserentnahmerichtlinie

Nach 17 Jahren Wasserrahmenrichtlinie gibt es immer noch zu viele offene Fragen und sogar grobe Missachtung von EU-Recht.

Für interessierte Angelfreunde geben die beiden Beiträge einen Einblick in das aktuelle Geschehen.

http://www.dafv.de/index.php/home/nachrichten-und-pressemitteilungen/das-hoechste-gericht-spricht-recht-fuer-die-fischerei

und

https://www.bund.net/service/presse/pressemitteilungen/detail/news/umweltverbaende-bund-und-nabu-reichen-beschwerde-bei-der-eu-kommission-ein-deutsche-planungen-zum-ge/

Die für unseren Verein davon ausgehenden Aktivitäten im Sinne der Umwelthaftung werden in einem Folgebeitrag demnächst hier eingestellt.